Sprachurlaub Deutschland Englisch – Ist so etwas möglich?

Die Stichworte Sprachurlaub, Deutschland, Englisch scheinen auf den ersten Blick gar nicht so recht zusammen zu passen. Und doch lassen sie sich unter einen Hut bringen, wie die Sichtung der Angebote einiger Reiseveranstalter beweist. In der Sparte Sprachurlaub Deutschland Englisch sind inzwischen ähnliche Offerten zu finden, wie sie seit länger Zeit schon beim sogenannten Ferienführerscheinlehrgang angeboten werden. Das heißt, dass man zum Erwerb und zur Pflege von Sprachkenntnissen das eigene Heimatland nicht mehr verlassen muss. Diese Angebote wissen vor allem Interessenten zu schätzen, die sich eine kurze Anreisezeit wünschen, und auch im Urlaub auf die Annehmlichkeiten der deutschen Infrastrukturen nicht verzichten müssen.

Feriencamps als Sprachurlaub Deutschland Englisch nutzen

Vor allem die Palette der Angebote zum Sprachurlaub Deutschland Englisch für junge Menschen ist sehr groß. Eine sehr interessante Sache sind die Jugendcamps, die entweder auf netten Campinglätzen oder in einigen größeren Anlagen mit Ferienhäusern angeboten werden. Hinzu gesellen sich die Ferienclubs, die von gemeinnützigen Trägern, von Jugendorganisationen oder Parteien zur Nachwuchsgewinnung betrieben werden. Sie ähneln dem klassischen Ferienlager, was in der ehemaligen DDR fast jeder Großbetrieb vorzuweisen hatte. Nur die damals übliche politische Agitation gibt es in den modernen Feriencamps für den Sprachurlaub Deutschland Englisch für Jugendliche nicht mehr, wenn man nicht gerade das Camp einer Partei auswählt.

Wie funktioniert der Sprachurlaub Deutschland Englisch?

Dafür stehen zwei mögliche Arten der Organisation zur Auswahl. In einigen Offerten zum Sprachurlaub Deutschland Englisch steht der Erwerb der sprachlichen Grundkenntnisse binnen kürzester Zeit im Vordergrund. Man hat also jeden Tag Unterricht und dürfte einen Teil der verbleibenden Freizeit mit dem Lernen von Vokabeln verbringen. Die zweite Variante ist der gezielte Kontakt mit Muttersprachlern. Er wird erreicht, indem in einem Camp Deutsche mit Engländern oder Amerikanern zeitgleich einquartiert werden. Über spezielle Animationen und Events wird der Kontakt mit den Vertretern beider Sprachgruppen gefördert. Dabei ist vom Sport bis zur Kultur alles denkbar.

Mai 26th, 2013 by