Mit dem richtigen Smartphone zum Erfolg

Zu einem erfolgreichen Geschäftsmann beziehungsweise zu einer Geschäftsfrau gehört das Smartphone inzwischen wie die obligatorische Aktentasche. Doch welches Telefon ist das richtige für Ihre Zwecke? Der Markt für Smartphones boomt und das vielfältige Angebot kann schnell für Verwirrung sorgen. Nicht jedoch, wenn man sich mit den richtigen Fragen zu helfen weiß. Einige wichtige sind im Folgenden aufgeführt.

Frage 1: Mit Touchscreen oder Tasten?

Die Mehrheit der angebotenen Smartphones ist heute nicht mehr mit einem herkömmlichen Tastenfeld, sondern mit einem Touchscreen ausgestattet.

Dies birgt den Vorteil, dass Platz eingespart wird und so das jeweilige Display größer sein kann. Einige Nutzer können jedoch nach wie vor besser mit einer Tastatur umgehen und sind in der Lage, auf dieser vor allem längere Texte schneller zu verfassen. Wer sein Smartphone also vor allem für das Beantworten von E-Mails und dergleichen nutzen möchte, sollte sich im Vorfeld davon überzeugen, ob ein Gerät mit Tastatur hier nicht die bessere, weil praktischere Lösung ist.

Frage 2: Vertrag oder Prepaid?

Wird das Smartphone den lieben langen Tag genutzt, dann ist ein Vertrag auf jeden Fall die kostengünstigere Alternative. Vor allem brandneue Geräte wie Sie dieser Handyshop anbietet, werden in der Regel in Zusammenhang mit einem Vertrag verkauft. Gerade wer häufig das Internet nutzt, ist am besten beraten, sich einen Vertrag zuzulegen, der eine Internetflatrate enthält. So kann auch ohne die Inanspruchnahme öffentlicher WLAN-Netzwerke zu jeder Zeit das World Wide Web genutzt werden. Entscheiden Sie sich trotzdem nicht unüberlegt für ein Angebot. Rechnen Sie zunächst die unterschiedlichen Alternativen durch und vergleichen Sie die bereitgestellten Dienste.

Bild: © Comstock Images/Thinkstock

Frage 3: Welche Größe soll das Smartphone haben?

Je größer das Smartphone um so größer das Display. Natürlich ist es insbesondere für die Internetnutzung reizvoll, ein so großes Display wie nur möglich zu besitzen. Doch sollte man als potenzieller Käufer dabei nicht aus den Augen verlieren, wie handlich das Gerät ist. Das beste Modell mit dem größten Display nützt wenig, wenn man es nicht in einer Hand halten kann. Darum sollte man ein Smartphone, auch wenn man es im Internet kaufen möchte, wenigstens einmal in den eigenen Händen gehalten haben.

März 22nd, 2013 by