Preisvergleich Snowboard

Snowboarden ist ein Trendsport, der sich in den Wintermonaten großer Beliebtheit erfreut.

Dabei ist er noch vergleichsweise jung. Im Gegensatz zum Skifahren (seit 1860) oder Rodeln (seit einigen Tausenden von Jahren als Transportmöglichkeit) wurde das Snowboard Fahren erst ab ca. 1970 entwickelt und ewa 15 Jahre später populär.

Hier ein Film der Lust macht es selbst zu erlernen.


Dennoch ist – wie bei allen Wintersport-Disziplinen – die komplette Ausrüstung, die für das Sknoboarden erforderlich ist, ziemlich preisintensiv. Schuhe, Board und spezielle Kleidung, dazu Schutzmaßnahmen, wie Sturzhelm und Gelenkschoner können ganz schön ins Geld gehen. Moderne Snowboards sind tailliert und laufen an beiden Enden spitz zu. Diese Spitzen sind leicht gebogen. Die Boards sind mit Stahlkanten für eine höhere Stabilität ausgestattet und tragen Softbindungen.

Snowboard – die Kosten

Will man Snowboard fahren, kommen zu den Kosten für die Ausrüstung außerdem auch noch Liftkosten und weitere Ausgaben hinzu. Das kann sich im Laufe einer Wintersaison ganz schön summieren. Besonders, wenn Jugendliche mit dem Snowboarden anfangen, kann es sein, dass sie ein, zwei Jahre später gewachsen sind und eine neue Ausrüstung benötigen. Das geht ins Geld. Eine Möglichkeit, preiswert Snowboards zu kaufen, bietet sich mit dem Preisvergleich.

Preisvergleich Snowboard

Wie bei allen anderen Artikeln ist ein Preisvergleich Snowboard zu empfehlen, wenn man das günstigste Angebot mit der bestmöglichen Leistung erhalten will. Neben den Preisen werden meist auch die Vor- und Nachteile der einzelnen Boards aufgelistet. Man erfährt, ob es sich um ein neues oder gebrauchtes Board handelt und vor allem, wer der Anbieter ist. Beim Preisvergleich Snowboard sind außerdem die Kontaktdaten und die Geschäftsbedingungen hinterlegt, so dass man gleich online sein gewünschtes Board bestellen kann.

Wer den Schnee zu kalt findet spielt vielleicht lieber Tennis. Aktuellste Tennisnews rund ums nationale und internationale Tennis sowie Blog-Einträge von namhaften österreichischen Spielerinnen und Spielern, wie z.B. Jürgen Melzer oder Andreas Haider-Maurer. Außerdem gibt es Live Ticker und Informationen zu allen wichtigen Tennisturnieren der Welt mit einer ausführlichen Datenbank vieler namhafter Tennisspieler und –spielerinnen.

November 16th, 2013 by