Wie wichtig sind Sprachkenntnisse im heutigen Unternehmensalltag?

Wer internationale Geschäftskontakte pflegt, auf multilinguale Kommunikation großen Wert legt und mit seinem Unternehmen möglichst weltmännisch auftreten will, der sollte natürlich auch über entsprechende Fremdsprachenkenntnisse verfügen. Anderenfalls kann man sich auf professioneller Ebene ganz schön blamieren.

Warum ist Englisch so wichtig?

Sicher mag es auch eine Zeit gegeben haben, da vor allem auf dem Handelssektor Deutsch als Weltverkehrssprache angewandt wurde. Und dann gab es mehrere Jahrhunderte, in denen die ganze Welt irgendwie frankophil schien und es zum guten Ton eines vornehmen Menschen gehörte, des Französischen mächtig zu sein. Heute ist Englisch die Weltsprache, die man allerorten und vor allem in der Geschäftswelt spricht. Wer einen internationalen Kundenstamm akquirieren möchte, muss also Englisch können – anders geht es heutzutage gar nicht mehr. Die Frage, die sich in diesem Zusammenhang immer wieder ergibt, lautet: Wie lernt man am effektivsten?

Wie lernt man am effektivsten?

Um eine Sprache zu erlernen, können ganz unterschiedliche Konzepte und Strategien verfolgt werden. Welche davon die richtige ist, muss immer individuell abgestimmt werden. Lehrbücher und Audio-Lernhilfen kann man mittlerweile überall für wenig Geld erstehen. Fernerhin gibt es mittlerweile unzählige Lernportale in den Weiten des World Wide Webs. Ebenjene Portale verfolgen wiederum ganz unterschiedliche Strategien: Einige von ihnen setzen mehr auf die visuelle Aufnahmefähigkeit des Lernenden und andere setzen auf das bewährte „listen and repeat“-Prinzip. Wer meint, sich nicht ausreichend motivieren zu können, um in einem autarken Lernumfeld eigenständig eine Fremdsprache zu erleben, sollte einen Kurs in der Volkshochschule besuchen. Das gemeinsame Lernen macht Spaß und durch die „Hausaufgaben“ sehen sich die Sprachschüler in der Verpflichtung, auch daheim fleißig ihre Vokabeln zu pauken. So können die ersten Lernerfolge schon nach wenigen Wochen bestaunt werden.

Hier noch eine interessante Webseite mit einem ganz neuen Lernkonzept: das Sprachlernportal papagei.com bietet hilfreiche und kostengünstige Lernvideos für Unternehmen an.

Februar 13th, 2013 by