Welcher Drucker für welchen Zweck?

Die Auswahl an Druckern für den Privatgebrauch ist riesig: Tintenstrahldrucker, Laserdrucker, Multifunktionsdrucker oder aber auch spezielle Geräte wie Etikettendrucker. Jede Technik hat Vor- und Nachteile. Mit welchem Drucker man erfolgreich und problemlos druckt, zeigen wir Ihnen!

Der Flexible

Tintenstrahldrucker sind flexibel. Sie drucken neben dem Text auch hervorragend Fotos und haben sogar oft noch die Möglichkeit, Spezialpapier oder DVD-Rohlinge zu bedrucken. Viele Tintenstrahldrucker bieten eine sehr gute Text-Druckqualität, wobei man eine längere Trocknungszeit der Tinte einplanen muss. In aller Regel ist er der günstigste in Bezug auf Anschaffungs- und Druckkosten unter den verschiedenen Druckapparaten. Zwar druckt der Tintenstrahldrucker mit originalen Patronen etwas teurer als ein Laserdrucker, jedoch gibt es hier die Möglichkeit, die Druckerpatronen mit preiswerter Tinte nachzufüllen oder Druckerpatronen von Alternativanbietern zu nutzen. Das senkt die Druckkosten extrem und somit drucken Sie günstiger als mit jedem Laserdrucker.

Bild: © Hemera Technologies/Photos.com/Thinkstock

Der schnelle Profi

Bei Laserdruckern hat man die Wahl zwischen monochromen, also schwarz-weiß und Farblaserdruckern. Vorteilhaft bei diesen Druckern ist, dass die Seitenreichweite einer Tonerkartusche sehr hoch ist, was wiederum die Druckkosten im Rahmen hält. Außerdem drucken sie schnell und bestechen durch eine präzise und scharfe Druckqualität. Leider sind die Anschaffungskosten für beide Varianten sehr hoch, sodass sie sich eher für eine professionelle Nutzung in einem Büro als im privaten Bereich eignen.

Der Alleskönner

Der Multifunktionsdrucker überzeugt durch sein Allround-Talent. Neben der Funktion des Ausdruckens besitzt dieses Gerät im Gegensatz zum herkömmlichen Drucken noch eine Kopier- und Scanfunktion. Ob man sich für einen multifunktionalen Tintenstrahl- oder Laserdrucker entscheidet, bleibt dem eigenen Geschmack überlasen. Fakt ist: Wer zu Hause viel macht oder ein Home Officce betreibt, für den ist ein solcher Drucker eine platzsparende Alternative zu den einzelnen Geräten.

Der Spezielle

Spezielle Drucker wie ein Etikettendrucker können sowohl in Einzelfällen im Privatbereich als auch im professionellen Tätigkeitsbereich eine enorme Erleichterung in Abläufen bieten. Vielfältige Funktionen sowie verschiedene Ausführungen machen sie an den unterschiedlichsten Positionen einsetzbar. Hier gilt, sich am besten im Fachhandel beraten zu lassen, welcher Drucker am besten für den eigenen Bedarf und Zweck geeignet ist.

März 15th, 2013 by