Verriegelungszylinder günstig

Wann benötigt man denn einen Verriegelungszylinder günstig? Den meisten Menschen ist gar nicht bewusst, wo Verriegelungszylinder überall zum Einsatz kommen. Die bekannteste Variante für die Verwendung eines solchen Zylinders ist das Schloss.

Foto: http://hunger-service.de

Foto: http://hunger-service.de

Hier werden verschiedene Zylindervarianten eingesetzt, um mithilfe eines Schlüssels oder eines anderen Systems die Tür bzw. das Schloss zu verriegeln. Dabei gibt es Sicherheitsverriegelungen für einen besonderen Einbruchsschutz, wie er z. B. in Vorsaaltüren erforderlich ist. Aber auch bei einem einfach Hängschloss sorgt der Verriegelungszylinder für einen sicheren Verschluss des Schlosses.

Wer nun aber ein ganzes Mehrfamilienhaus mit Schlössern – sowohl für die Türen – als auch mit Hängschlössern ausrüsten möchte, der weiß, dass diese Anschaffungen ganz schön ins Geld gehen können. Verriegelungszylinder günstig kaufen scheint eine ideale Lösung zu sein. Allerdings muss man darauf achten, dass z. B. bei gebrauchten Schließanlagen alles nach modernen Sicherheitsstandards ausgestattet ist und der Verschluss sicher möglich ist. Denn schließlich nützt es nichts, einen Verriegelungszylinder günstig zu kaufen, wenn später der Einbrecher leichtes Spiel hat und die Wertsachen weg sind. Hier spart man dann am falschen Ende.

Verriegelungszylinder günstig

Eine weitere Möglichkeit, Verriegelungszylinder einzusetzen, sind Windkraftanlagen. Auch hier werden diese Zylinder verwendet. Dafür arbeiten diese auch mit pneumatischen Systemen, also auf der Basis des Luftdrucks. So genannten Induktivsensoren sind hochdruckfest und überwachen die Endlagen von Verriegelungszylindern oder hydraulische Pitchsysteme an Windenergieanlagen. Die Sensoren überwachen die Kolbenposition, damit diese in ihrer Verriegelungsposition bleiben. Das ist wichtig, wenn sich der Rotor nicht bewegen soll, z. B. wenn Menschen an der Anlage Wartungsarbeiten durchführen wollen. Eine intakte Verriegelung schützt hier Leib und Leben des Technikers.

Juli 1st, 2014 by