Umstandsmode zur Hochzeit

Manchmal lassen sich die Dinge im Leben nicht genau planen.

Wer ein Kind erwartet und heiraten möchte, sucht entsprechend nach Umstandsmode zur Hochzeit. Der Handel hat sich auf diesen Bedarf eingestellt und bietet schöne Modelle, die keineswegs unförmig aussehen müssen. Auch im Internet gibt es zahlreiche Möglichkeiten, besonders festliche Mode für werdende Mütter zu kaufen. Die Auswahl ist hier fast unendlich groß und es fällt nicht leicht, das Passende zu finden.

Brautmode als Umstandsmode

Noch schwieriger allerdings wird es, wenn die Braut entweder sehr groß ist und/oder schon vor der Schwangerschaft einiges auf die Waage gebracht hat. Wer bereits mit 80 Kilogramm in die Wochen startet, bringt möglicherweise nach etwa fünf Monaten gut und gern 100 Kilo zusammen. Dann ist Umstandsmode XXL gefragt.

Foto: http://blog.bridalexpochicago.com

Foto: http://blog.bridalexpochicago.com

Auch wenn in den neun Monaten freudiger Erwartung nicht nur der Bauch-, sondern auch der Brustumfang wächst, ist es sinnvoll, auf Umstandsmode im XXL Format zurückzugreifen. Diese ist natürlich nicht so einfach zu bekommen. Schließlich haben werdende Mütter auch hier den Anspruch, dass die Umstandsmode schick und modisch aussieht. Sie soll pflegeleicht sein und Problemzonen geschickt kaschieren.

Geschickte Floristen binden auch den Brautstrauß so, dass er den Bauch ein wenig verdeckt. Gern werden hier Sträuße gewählt, die herunter hängend gebunden sind. Diese sehen besonders schön und geschmackvoll aus. Sie harmonieren perfekt mit Umstandsmode zur Hochzeit, selbst dann, wenn die Braut aufgrund ihrer Größe oder ihrer Maße auf ein Brautkleid für Schwangere und passende  Umstandsmode XXL ausweichen muss.

Natürlich müssen hierbei Hochzeitskleider lang und in einer bequemen Weite gearbeitet sein. Reifröcke sind ab einem gewissen Bauch- oder Brustumfang nicht das Mittel der Wahl, da sie eher einengen und sich die Braut eventuell unwohl darin fühlt. Schön und besonders edel wirken lange fließende Modelle, vielleicht auch mit einer kürzeren oder längeren Schleppe am Kleid.

Einige Hochzeitsausstatter haben sich auf Umstandsmode zur Hochzeit spezialisiert und beraten werdende Mütter auf ihrem Weg in die Ehe. Dabei gibt es auch einige, die nicht nur Brautkleider für eher schlanke Schwangere im Sortiment haben, sondern auch solche, die für große und kräftige Bräute Umstandsmode XXL und demzufolge auch bequeme und perfekt sitzende Hochzeitskleider anbieten.

Januar 24th, 2014 by