Taxi oder Mietwagen

taxi

Haben Sie schon mal ein Taxi bestellt und es kam ein Wagen ohne Taxischild und ohne Taxameter mit Preisanzeige?
Ich hab erst letzte Woche erlebt, dass mir ein Taxiunternehmer einen “Mietwagen” geschickt hat.

Was nun?

Taxen ohne Taxischild sind eine Form von Mietwagen und eben keine Taxen. Manche zeigen zumindest die gefahrenen Kilometer an.
Es gibt auch Unternehmen, so habe ich mir jetzt erklären lassen, die Taxis und Mietwagen im Angebot haben. Genau genommen müßten die Unternehmer aber vorher das Einverständnis erfragen.

Für den Kunden ist das eigentlich ziemlich egal. Die Fahrten sind ungefähr gleich teuer. Im Gegenteil, manchmal sind die Dienste der Mietwagenfahrer sogar preisgünstiger weil es auch Mietwagenunternehmen gibt, die mehr oder weniger aggressiv versuchen Taxi-Kunden über den Preis abzuwerben. Gut für uns Kunden 🙂

Mietwagen dürfen im Gegensatz zu Taxis aber auf der Straße keine Passagiere aufnehmen. Wollen Sie also mit einem Mietwagen fahren, müssen Sie ihn vorher an eine von Ihnen angegebene Adresse bestellen.
Bei Orten unter 50.000 Einwohnern darf man Mietwagen auch ohne Ortskundeprüfung fahren. Das sagt aber auch nur bedingt etwas aus, denn ich habe auch schon öfter erleben müssen dass Taxifahrer nur sehr unzulängliche Ortskenntnisse haben und denen ich erklären muss wie sie fahren sollen. Dank GPS Systemen in den neuen Wägen ist das ja aber heute ohnehin kein Problem mehr.

Taxen müssen ein Schild am Dach tragen, Mieter dürfen es nicht (auch nicht mit anderen Beschriftungen wie “Mietwagen” oder “MeineFirma”).

Besonders interessant ist diese Form für längere Fahrten. Hier kann man zumeist einen besseren Tarif aushandeln und ganz ehrlich gesagt. Wo fühlen Sie sich besser, in einem Taxi mit taxischild am Dach und eventuell sogar noch Werbung an der Tür, oder in einem dezenten Wagen in dem man chauffiert wird als ob man einen privaten Chauffeur hätte?

Fazit: Da ich jetzt bereits das 3. Mal mit dem Mietwagen billiger gefahren bin:
Ich fahre lieber mit Mietwagen und spare Geld.

September 7th, 2013 by