Starforce Delta

Starforce Delta, wieder ein neues Ballerspiel am Markt oder doch etwas BESONDERES?

Starforce Delta gibt es derzeit nur als Browserspiel in der Beta Version. Dafür kann man es schon mal gründlich testen bevor es als Konsolenspiel den Markt erobern wird.

starforce-deltaIm Jahr 2169 steht die Erde am Rande des Abgrunds. G.O.R.E. ist die wahrscheinlich einzige Hoffnung der Menschheit. G.O.R.E steht für Global Organisation for the Restoration of Earth. Eine mächtige militärische Organisation hat ein Tor zu anderen Sternen im Menr’akim-Sternensystem geöffnet und damit ist der Spieler als einer von zahllosen Söldnern dorthin unterwegs um Ruhm und Reichtum zu finden und letztendlich auch noch die Welt zu retten.

Shar’dal, die dort ansässige Alienrasse ist natürlich nicht sehr begeistert von den Ambitionen von G.O.R.E und seinen Söldnern. Ein erbitterter Krieg bricht aus.

In diesem Browserspiel kann der Spieler nicht nur gemeinsam mit anderen Söldnern den Aliens das Leben schwer machen, sondern sich auch in PvP-Kämpfen auch mit der Konkurrenz messen. Hier gibt es wöchentlich neue Kämpfe und Turniere bei denen man nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch ganz besondere Waffen für die Schiffe zu gewinnen. In actionreichen Raumschlachten kann man sich so auch am Besitz anderer Söldner bereichern. Anfänger sind erstmals vollauf damit beschäftigt sich auf die Geschwindigkeit des Spiels einstellen zu müssen. Für sie empfiehlt es sich ihre ersten Raumschlachten an Bord der Hawk zu unternehmen. Der Allround Jäger hat ausgeglichene Werte und einen großen Laser. Für ein Browserspiel läuft hier alles extrem schnell ab. Fortgeschrittene können aus drei verschiedenen Schiffe die zur Auswahl stehen, wählen. Da gibt es die Buffalo. Das schwer gepanzerte Schiff stürzt sich am liebsten Mitten ins Getümmel und verursacht dort maximalen Schaden. Zuletzt gibt es noch die kleine und leichte Mosquito die die Option hat jederzeit eine kleine Drohne zur Unterstützung an die Seite zu rufen.

Starforce Delta gratis spielen!

Normaler Weise findet man nur kleine Spielchen als gratis Onlinespiele im Web. Doch Starforce Delta kann man hier auch gratis als Browserspiel probieren: www.starforcedelta.com


Zusätzlich kann man diese Schiffe um- oder ausbauen. Da gibt es Geschütztürme oder auch ein Stealth Update mit dem man das Schiff unsichtbar machen kann. Erst sobald der erste Schuss abgefeuert wird wird so die Flotte für den Feind sichtbar. Dank regelmäßiger Updates steigt das Angebot der Waffenhändler im Spiel beständig an und so kann man laufend seltene und mächtige Waffen käuflich erstehen.

August 7th, 2013 by