Resilienz Beratung für Firmen

Resilienz bedeutet, eine große Resistenz gegenüber Schwierigkeiten, Stress und anderen unvorhergesehenen Dingen vorhanden ist. Einige Menschen haben diese positive Eigenschaft der Stress-Resistenz von vornherein, andere müssen erst bestimmte Techniken erlernen, um zu einer inneren Ruhe und Ausgeglichenheit zu finden, welche Voraussetzung für das sogenannte „dicke Fell“ ist. Da in vielen Firmen Stress und Konflikte häufig auftreten, hat sich die Resilienz Beratung für Firmen zur Aufgabe gemacht, die Unternehmen in puncto Stress-Abwehr zu unterstützen.

Das ist wichtig für die Gesunderhaltung der Mitarbeiter. Setzen sich Menschen zu viel Dys-Stress aus, dann werden sie früher oder später krank. Rückenschmerzen, Kopfschmerz, Migräne, Herz-Kreislauf-Probleme, Leistungseinbrüche, Schwächeanfälle und vieles mehr sind die Folgen von zu hohem Druck. Als Belastungsreaktionen können auch verschiedene psychische Krankheiten auftreten, die sich schlimmstenfalls in psychiatrischen Leiden manifestieren, wie Angststörungen, Panick-Attacken oder schwere Depressionen. Resilienz Beratung für Firmen ist daher auch eine wichtige Maßnahme zur Prävention und Gesunderhaltung der Mitarbeiter.

Doch nicht nur Angestellte brauchen Unterstützung, denn meist sind in Firmen, wo Stress an der Tagesordnung ist, auch die Führungsetagen betroffen. Schlechte Planung, falsches Zeitmanagement, Überstunden und viel zu viele Aufgaben, die in der vorgegebenen Zeit nicht lösbar sind, sind Fehler, die im Management für unnötigen Dys-Stress sorgen, der sich bis in die unteren Etagen der Firma durchzieht. Auch hier kann eine Resilienz Beratung für Firmen im Management für Ordnung und Planungssicherheit sorgen, so dass kein künstlicher Druck und damit Stress aufgebaut wird. Letzten Endes profitiert das gesamte Unternehmen davon, wenn selbst stressige Situationen und große Herausforderungen souverän angegangen und bravourös gemeistert werden können, weil man die notwendige Kniffe kennt.

November 28th, 2012 by