Jogger Kinderwagen – Dreiräder

Beim Kauf eines Kinderwagens gibt es eine schier unendliche Auswahl an verschiedenen Modellen. Wenn man sportlich ist und dies auch mit Baby bleiben möchte, sollte man sich eventuell für einen Jogger Kinderwagen entscheiden. Das besondere an diesem Wagen sind die drei Räder, zwei hinten und eines vorne. Dadurch lässt sich der Kinderwagen sehr gut lenken, ideal also, um genau das zu tun, was der Name verspricht: joggen. Diese Art von Kinderwagen gibt es, wie alle anderen Arten auch, als reinen Kinderwagen, als Buggy und auch als Kombiwagen, je nach Alter des Kindes. Allerdings gibt es auch bei Jogger Kinderwagen sehr große Qualitäts- und Preisunterschiede.

Kinderwagen Test

Foto: http://www.my-baby.eu

Foto: http://www.my-baKinderwagen Test

Auf eine gute fachliche Beratung sollte man daher auf keinen Fall verzichten. Hier hat man dann auch die Möglichkeit, den Wagen auf Herz und Nieren zu prüfen, denn schließlich soll der Nachwuchs ja nicht nur chic, sondern auch sicher transportiert werden.

Irgendwann wird aber jedes Kind größer und dann ist es an der Zeit, sich auf die Suche nach einem Dreirad zu machen. Denn Dreiräder machen das Kind nicht nur mobil und garantieren Fahrspaß, sie schulen auch die Motorik und die Koordination von Armen und Beinen, was gerade im Alter ab zwei Jahren besonders wichtig ist.

Und nicht zuletzt ist es eine gute Vorübung für das spätere Fahrrad fahren. Doch ein Dreirad sollte nicht nur toll aussehen, es muss auch sicher sein, schließlich schaffen viele Kinder damit ein beachtliches Tempo. Und nicht alle Dreiräder halten das auch durch. Vor allem preisgünstige Modelle aus Vollplastik können schnell Risse entwickeln oder sogar brechen. Man sollte sich also auch hier gut informieren und nicht irgendetwas kaufen, nur weil es einem günstig erscheint. Denn Kinder sind, was das Thema spielen angeht, unglaublich kreativ. Da wird das Dreirad dann auch schon mal zweckentfremdet, und das sollten Gefährt und Kind unbeschadet überstehen.

Das Dreirad für Erwachsene gibt es übrigens auch im Handel.

 

Und hier noch etwas zum Schmunzeln:
Der tschechische Autohersteller ŠKODA hat einen supermodernen High Tech-Kinderwagen extra für Männer rausgebracht. Zwei Meter hoch mit Rädern, …

Foto: http://www.edelight.de

Foto: http://www.edelight.de

 

August 19th, 2013 by