Erfolg kann man lernen

Leider gibt es zunehmend mehr Menschen die unglücklich mit ihrem Beruf und oft auch mit ihrem Privatleben sind. Um aber Erfolg im Beruf zu haben, bedarf es eines stabilen Charakters, einer starken Persönlichkeitsstruktur, einer hohen emotionalen Intelligenz und ganz sicher auch eines gut ausbalancierten Lebensgleichgewichts. Zum Thema „Erfolg kann man lernen“ gibt es unzählige Bücher auf dem Markt. Wie jedoch in allen Belangen ist das Lernen aus Büchern nicht so leicht.

Dafür gibt es Erfolgscoachings und Persönlichkeitscoachings.

Was passiert nun in so einem Coaching?
In seinem Coaching hilft der Profi den Klienten sich im beruflichen und privaten Belangen weiter zu entwickeln um die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Jeder Mensch trägt Lebensmuster in sich, die dem beruflichen Erfolg erschweren, oder manchmal sogar unmöglich machen. Hier sprechen wir über Ängste und Normen die wir uns angeeignet haben und die unser eigentliches Potenzial überschatten. Eine Charakteranalyse oder eine Lebensmusteranalyse kann aufzeigen wo verstecktes Potenzial und Ressourcen liegen. Ein Coach kann helfen eben genau dieses Potenzial zu aktivieren und aufzeigen wie die neuen Möglichkeiten im täglichen Leben und natürlich auch im Beruf umgesetzt werden können.

Erfolg kann man lernenPersonal Coaching bei personalrevolution.de: Besonders interessant scheint hier die PQS Methode.
PQS Coaching Methode steht für die Begriffe Charaktereigenschaften, Persönlichkeitsstruktur, Dominanzverhalten und emotionale Intelligenz. Sie zeigt Wege auf, persönliche Defizite abzubauen,  Potenziale zu entwickeln, ungenutzte Ressourcen zu entdecken und damit die eigene Persönlichkeit zu stärken und Souveränität zu gewinnen.

Der Coach hilft zur Einsicht denn nur so sind dauerhafte positive Veränderungen möglich.

Carsten Gaede Setzt auf die PQS Potenzialanalyse als Basis für einen Prozess der persönlichen Veränderung.

Er sieht drei Schritte zum Erfolg. Der erste Schritt ist die Veränderung der geistigen Einstellung. Der zweite Schritt bedeutet Visionen und Ziele zu finden. Als dritten Schritt beschreibt er die Zielvereinbarungen um nicht in die Falle des wiederkehrenden Verhaltens zu tappen und die erwünschten Ziele auch tatsächlich rechtzeitig erreichen zu können.

Auch erfolgreiche Menschen können von einem Personal Coaching profitieren.

Jeder kann besser werden, jeder kann noch mehr Erfolg haben.

Dezember 29th, 2012 by