Dirndl günstig

Die diesjährigen Trend- Kollektionen zeigen es ganz deutlich – wie kein anderes Kleidungsstück bringt das Dirndl eine grosse Bandbreite an Variationen wieder.
Dem Dirndl wird immer wieder nachgesagt dass es aus der Mode kommte und dann spätestens in der nächsten Saison wird das Comeback des Dirndls wieder gefeiert.

Das klassisch, leichte Dirndl

Das klassische Dirndl ist so in und beliebt wie trendige Modelle. Dirndl gibt es vom verspielt, leichten Dirndl für den Tanz und für das Oktoberfest bis zum eleganten Kleid (Abend- und Festtags-Dirndl) für besonders festliche Anlässe. Ein Dirndl läßt sich zu allen Gelegenheiten tragen. Die traditionell eher eng anliegenden Schnitte lassen sich zudem für viele Stoffarten einsetzen.

Foto: Krüger Dirndl | Trachtenmode

Foto: Krüger Dirndl | Trachtenmode

Das Couture Dirndl

Das Couture Dirndl besticht durch Glanz und kostbare Stickereien. Abends dürfen Rock, Bluse und auch die Schürze des Dirndls ruhig etwas aufwendiger und edler gestaltet sein. Glänzende Stoffe wie Seiden-Organza oder Taft, sogar Brokat und auch Samt werden gerne verwendet.

Das Mini-Dirndl

Hin und wieder sieht man auch Mini Dirndl. Klar, kein Dirndl-Modell ist so sexy und frech. Allerdings sollte die Trägerin auch die geeignete Figur und viel Selbstbewußtsein mitbringen, wenn sie so ein Kleidungsstück tragen möchte. Mini Dirndl passen somit auch eher nur zu Wiesen- und Oktoberfesten. Wenn auch nicht mehr im aktuellen Trend, darf das kurze Dirndl dort natürlich auch weiterhin angezogen werden.

Wer wenig Geld für sein rustikales  Outfit hat sollte einfach einmal im Second-Hand Shop nach einem eher klassischen Dirndl suchen. Diese sind traditionell schlicht und zeitlos modisch. Außerdem lassen sich solche Dirndl schnell mit einigen wenigen Accessoires aus dem Trachten Onlineshop aufpeppen.

So kommen auch Sie zu ihrem modischen Dirndl GÜNSTIG!

 

November 1st, 2013 by