Armbrust Excalibur Test

Die Armbrust Excalibur ist ein Sportgerät und wird von Armbrustschützen sehr geschätzt.

Es handelt sich dabei um eine der besten Armbrüste für den Einsatz bei der Jagd und beim Sportschießen. Sie zeichnet sich durch hohe Geschwindigkeiten der abgeschossenen Pfeile aus. Mit dieser Armbrust kann man präzise auf einige Meter Distanz einen Apfel vom Kopf schießen, wie der berühmte Wilhelm Tell. Ob der allerdings eine Armbrust Excalibur verwendet hat, ist nicht bekannt.

Fakt ist, dass jedes Sportgerät auch getestet wird. Neben diversen sportlichen Organisationen nimmt sich auch immer wieder die Stiftung Warentest bestimmter Produktgruppen an. So wurde auch die Armbrust Excalibur im Test gründlich geprüft und bewertet. Aber auch in den Online Sportshops findet man häufig Sportgeräte Tests und so verwundert es nicht, dass sich auch die Armbrust Excalibur dem Test unterziehen musste. Sie schneidet dabei aber immer sehr gut ab.

Der Hersteller selbst macht sehr genaue Angaben über das Zuggewicht seiner Armbrüste. Auch hier muss sich die Armbrust Excalibur einem Test unterziehen. Je nach Modell wird dann genau festgestellt, wie schnell und wie weit der Pfeil fliegt, wenn der Bogen entsprechend gespannt wird. Dabei kommt z. B. heraus, dass die Energieübertragungsrate bei Recurvebogen höher liegt, als bei Compoundbogen. Trotzdem haben beide Bogenarten ihre Anhänger, welche auf das jeweilige Modell schwören.

Wichtig ist auch, dass man für jede Armbrust die passenden Pfeile kauft. Falsche Pfeile könnten sonst zu einer Beschädigung der Armbrust führen. So sollten z. B. keine Pfeile mit Moonnocks für die Excalibur Armbrüste verwendet werden. Hier kann die Sehne am Pfeil vorbeischnellen, was der Armbrust schaden kann.

Januar 15th, 2013 by